Previous
Next

Conil, das Herz der Costa de la Luz (Küste der Sonne)

Machen Sie eine Pause vom Komfort des Campingplatzes und genießen Sie unvergessliche Ausflüge in die Umgebung
Befreien Sie sich von Stress, Anspannung und Hektik des Alltags.
Nur Genießen!

Wenn Sie so weit gekommen sind, teilen Sie uns mit, was Sie tun möchten, und wir helfen Ihnen dabei, Ihre Erfahrung zu perfektionieren.

Sie können auf dem Campingplatz bleiben oder Sport am Strand treiben,  sonnen, an der Küste entlang spazieren, ein Bad nehmen, «Tapas» essen, durch die Straßen gehen oder einfach Orte mit Ihrer Familie kennenlernen .

Neugierig auf die Möglichkeiten?

Wenn Sie so weit gekommen sind, teilen Sie uns mit, was Sie tun möchten, und wir helfen Ihnen dabei, Ihre Erfahrung zu perfektionieren.

Sie können auf dem Campingplatz bleiben oder Sport am Strand treiben,  sonnen, an der Küste entlang spazieren, ein Bad nehmen, «Tapas» essen, durch die Straßen gehen oder einfach Orte mit Ihrer Familie kennenlernen .

Neugierig auf die Möglichkeiten?

Entdecken Sie Conil de la Frontera

Eineinhalb Kilometer vom Campingplatz entfernt entdecken Sie ein Fischerdorf, dessen Ruhm jede Ecke erreicht hat. Ein Ort inmitten der Natur in seiner reinsten Form, an dem Gastronomie, Kultur und Bräuche der Städte der Küste von Cádiz vereint sind.

Besuchen Sie den Turm von „Guzmán“, den Turm von „Castilnovo“, das Museum der alten Bräuche der Menschen aus Conil, „La Chanca“, die Kirche „Santa Catalina“, das Stadttor und seine Monumente.

Strände und Buchten mit kristallklarem Wasser.

Weisse döfer von Cádiz

Eine faszinierende Route für Sie, um Fotografie zu üben. Sehen Sie die typischen Häuser mit ihren weißen Fassaden, ihren Straßen, Blumen und Düften. Dies sind die 19 Dorfen, aus denen sich die Route zusammensetzt: Arcos de la Frontera, Bornos, Espera, Villamartín, Algodonales, El Gastor, Olvera, Torre-Alháquime, Setenil de las Bodegas, Alcalá del Valle, Prado del Rey, El Bosque, Ubrique , Benaocaz, Villaluenga del Rosario, Grazalema, Benamahoma, Zahara de la Sierra und Algar.

Vejer de la Frontera

17 Minuten von Conil entfernt liegt das Dorf Vejer de la Frontera, ein Dorf, das seine Spuren hinterlässt.

Es ist ummauert und Sie können verschiedene Denkmäler wie die Kirche des «Divino Pastor», das Schloss, das Museum für Bräuche und Traditionen, die Mühlen des Windes und die Sommergärten besuchen.

Wenn Sie mehr Spaß haben möchten, können Sie zwei geführte Eseltouren machen. Mit Kindern ist auch die geführte Strecke mit dem Touristenzug attraktiv. Eine weitere Besonderheit sind die mit Marimantas animierten Routen.

Cádiz Stadt

Es ist eine dieser Städte, die ihre Spuren hinterlässt. Besuchen Sie die Kathedrale und das Museum der Schönen Künste, gehen Sie zum Turm von Tavira, spazieren Sie durch die engen Gassen des „Barrio del Pópulo“, beobachten Sie die Sonnenuntergänge am Strand „La Caleta“ und entdecken Sie die Festung Santa Catalina Verpassen Sie nicht das Barrio de la Viña, verlieben Sie sich in den Park von Genovés, das Museum von Cádiz, probieren Sie die Gastronomie und machen Sie natürlich einen Spaziergang entlang der Strände von Cádiz.

Jerez de la Frontera

Jerez zeichnet sich durch seine Weinkeller und die Shows der Royal Andalusian Pferde School aus, die von reinrassigen spanischen Pferden aufgeführt werden. Die Mauern der alten Festung und das Innere sind Überreste der Moschee und der arabischen Bäder. Besuchen Sie Orte wie die Plaza de la Asunción, die Mudéjar-Kirche von San Dionisio oder die Kirche von San Miguel. Einer der Orte, die Kinder gerne besuchen, ist der Zoo. Verpassen Sie nicht die Route von “Tabancos”, eine gastronomische Route.

Geniessen sie Wassersport

Conil de la Frontera ist zu jeder Jahreszeit der perfekte Ort, um Wassersport zu treiben.

Tauchen, Surfen, Kajak Fahren, Kitesurfen, Paddeln, Angeln. 

Es gibt mehrere Unternehmen in der Region, die unterschiedliche Dienstleistungen anbieten. 

Informationen an der Rezeption.

 

Eine Herausforderung für die familie. Aktivitäten für jeden

 Neben den Wasseraktivitäten gibt es ein weiteres abwechslungsreiches Angebot an Aktivitäten. Sie müssen nur die auswählen, die Ihnen am besten gefällt. Paragliding, Reiten, Fahrradtouren, Wandern, Wal- und Delfinbeobachtung, Multi-Adventure-Park, Vogelbeobachtung, Golf, Bootsfahrten. In Conil und Umgebung gibt es verschiedene Freizeitunternehmen mit Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.

Entdecken sie die kulturellen routen

Wenn Sie auf der Suche nach Geschichte, Kultur und Architektur sind, finden Sie unter den verschiedenen Optionen in Conil und Umgebung mit Sicherheit diejenige, die Ihnen am besten gefällt. 

Route der Burgen und Festungen, Weinroute, Sanchez Pérez Ökologische Almazara.  

Route des Stiere. Pferde Reiten . Römische Route. Thunfisch Route „Almadraba“. Route der Fischer. Route der Höfe. 

Sie können auch selbst geführte Touren durch Conil machen.

Probieren sie das essen von Conil

Conil kombiniert das Meer und den Obstgarten, um ein reichhaltiges gastronomisches Angebot zu bieten. “ Almadraba ”Thunfisch, der König einer Vielzahl von Gerichten. Probieren Sie den gebratenen Fisch unter anderem mit dem marinierten Dogfish, den Zweigen, dem Tintenfisch, den Erbsen oder Immergrünen, den Rasiermessermuscheln und den Garnelen Omelette. Gegrillter Fisch, ein typisches Gericht „Mojama“. Würste wie „Chicharrones“. Retinto Kalbfleisch, eine einheimische Rasse, die Sie in einer Vielzahl von Gerichten finden können. Die Gerichte mit Gemüse aus dem Garten füllen Sie mit Energie.

Haben sie zweifel?

Telefonnummer (+34) 956 44 33 27


Ganzjährig geöffnet.

Wir beantworten Ihre Fragen und Anfragen sieben Tage die Woche von Uhr 9:00 a 19:00h

Ankunfts- und Abfahrtszeiten zum Campingplatz: 9.00 bis 23.30 Uhr.